Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR





Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR



Ansicht: 476667
Durchschnittliche User-Bewertung 3235
Länge Sekunden: 28m 33s

Wertung

Wusstest du?

Kohle ist der offizielle Staatsmineral von Kentucky.


Diskussionen:

über: Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR


11:20 I know you paused here
20:48 De Kisten Bier gehören dazu wie de Kohle zum Grillen xD
Ganz ehrlich was für riesen Verschwendung der Wälder, die Temperaturen steigen und CO2 muss von der Atmosphäre aufgenommen werden und wieder ins Boden durch Bäume aber wenn man die dann so verschwenden. Man soll Grillkohle heftig versteuern und auf Elektrogrills umsteigen
Klasse Doku! Könnt ihr mal eine Doku übers Kraftwerk machen? Das wäre klasse!
swhr interesant aber hat deutschlad echt nur 1 kohle fabrik??????
Was er wohl vom Feinstaub in innenstädten hält
Min 22:36da jucken deine Augen du bekommst ein Anruf und deine Nase juckt :D
Sie sind bestimmt sehr reich, weil sie viel Kohle haben....
Do kon nich jeder mitüben
16:57 Nachkriegszeit.....Juden. xD sorry ist das erste wo ich dran gedacht habe
Wir machen bei uns im Dorf selber Kohlemeiler deshalb kommt mir die Frage auf wieso man vorher noch ein Loch buddelt und den Quandel so dick macht
Bratwurstmechaniker
Jetzt habe ich hunger auf ne Bratwurst
Das poster bei 11.17
Der Grill hatte ein paar TAUSEND Bratwürste zu viel!
naja,hat ja auch jeder ma 10 Kubikmeter Holz um die Ecke. das man das Holz dazu auch besorgen muss ohne das man es klaut sollte allen mal nebenbei gesagt werden.also gratis gibt es komischerweise nichts,sogar das Holz muss man bezahlen,deshalb macht es keiner.
hm ich dachte das Teer seit jahren verboten ist, weil Gesundheitsschädlich, und die machen Raucharoma daraus... stimmt schütteln tu ich die tüten auch, um rauszufinden, ob große stücke drin sind, und nicht kleiner krisselkram für webergrills... aber zum thema verlorenes Handwerk https://www.youtube.com/watch?v=IC6Dv6exyPc
bindet doch ne schnur herum anstatt den spray im wald
16:15 Feinstaub. Mehr als 1000 Diesel über ein Jahr
Dieser Harvester ist verdammt cool!


Coal Lager


Kohle ist auf allen Kontinenten vorhanden. Sie ist vorwiegend zwei geologischen Formationen zuzurechnen: Pflanzen aus dem Tertiär, aus denen sich meist Braunkohle entwickelt hat, und Karbon, die Pflanzen dieser Epoche wurden zu Steinkohle.

Sprachen:

Insbesondere während des Karbons vor etwa 280 bis 345 Millionen Jahren entstanden mächtige Steinkohlelagerstätten, die heute zu den weltweit wichtigsten Energielieferanten zählen.