Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR





Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR



Ansicht: 333851
Durchschnittliche User-Bewertung 2573
Länge Sekunden: 28m 33s

Wertung

Wusstest du?

Kohle ist der offizielle Staatsmineral von Kentucky.


Diskussionen:

über: Grillkohle: Vom Baum zur Holzkohle | Wie geht das? | Reportage | NDR


7:30 geiler kerl
Gutes Video. Mehr davon!
25:03 Der Endboss? <))))))))))))
Und nur die besten schwenken #saarlandfürimmer
11:18 Schöner Kalender
Warum läuft mir das Wasser im Mund zusammen ???? Ey, wo ist mein Grill ?! XD
11:22 hauptsache pornoheft im hintergrund😂😂
11:14 dankt mir später
11:54 der typ hört sich an wie Teddy aus Bobs Burgers.
Der Arbeitsschutz im Museumsdorf ist aber auch aus dem Mittelalter. Gerissene Bärte an den Keilen, kein Atemschutz bei dem Gammelheu und im Rauch.
Ich bestreite die Nutzung als Rohstoff für Holzkohle.
Ist es nicht eher so dass der Beschlag irgendwann in der Möbelindustrie landet?
Seien Sie offen und ehrlich!

edit: ich bekomme eh keine ausführliche Antwort weils um den Kommerz geht.
11:20 was hängt denn da überm Fenster :DD
Klasse Doku, aber ganz im Gegenteil zur Handwerkskunst macht die Technik doch große Schritte, wie wärs denn wenn der NDR einen kleinen geht und es sich auf die Agenda setzt in 4k-Videos zu veröffentlichen? Jeder Privatmann schafft das heute ;) da lasst ihr euch ganz schön bloß stellen.
11:16 lol


ich bin 14
schöner kalender 11:12 :D
find ich toll. aber gasgrill ist so schön praktisch und schmeckt (ich will fast leider sagen) genauso gut
Yay schwarzzelt wie bei uns pfadfinder XD
in Lüneburg gibt es auch eine Holzkohle Fabrik
Umweltsünder
aus kohle Diamant pressen? Was? i gehe sofort in die Edeka kaufe etwas


Coal Lager


Kohle ist auf allen Kontinenten vorhanden. Sie ist vorwiegend zwei geologischen Formationen zuzurechnen: Pflanzen aus dem Tertiär, aus denen sich meist Braunkohle entwickelt hat, und Karbon, die Pflanzen dieser Epoche wurden zu Steinkohle.

Sprachen:

Insbesondere während des Karbons vor etwa 280 bis 345 Millionen Jahren entstanden mächtige Steinkohlelagerstätten, die heute zu den weltweit wichtigsten Energielieferanten zählen.